Foto: Getty Images
Aktuelles

Wird Adams nach Italien weiterverliehen?

Laut der ghanaischen Medienagentur „Ghana Crusader“ soll Udinese Calcio aus der Serie A Interesse an einem Transfer von Kasim Adams haben. Aktuell ist der Innenverteidiger der TSG an Bundesligisten Fortuna Düsseldorf ausgeliehen.

Zur Saison 2018/19 wechselte der Ghanaer von den Young Boys aus Bern in den Kraichgau. Nachdem er sich bei Hoffenheim erst einmal nicht gegen seine vielen Konkurrenten auf der Innenverteidiger-Position behaupten konnte, wurde er im vergangenen Sommer nach Düsseldorf ausgeliehen. Doch auch hier ist Adams eher sporadisch gesetzt, eine Rückkehr zur TSG nächstes Jahr soll nun möglicherweise erstmal ausbleiben.

Interesse aus Italien

Der norditalienische Verein – Udinese Calcio – soll nun wohl auf den 24-jährigen aufmerksam geworden sein. Laut den ghanaischen Berichten soll Adams zunächst eine Saison ausgeliehen werden, ehe man ihn dann – abhängig der erbrachten Leistung – zur Saison 2021/22 fest verpflichten will. Bei Udinese könnten seine Einsatzchancen steigen. 

Ein Abgang von Adams schien ohnehin schon nicht unwahrscheinlich. Er betonte in Vergangenheit schon, wie gut ihm der Schritt nach Düsseldorf tat. Auch Aussagen wie „Es ist mein Traum nach Hoffenheim zu fahren und dort einen Sieg zu holen. Und treffen möchte ich natürlich auch, wenn sich die Möglichkeit ergibt, weil das eins der besten Gefühle überhaupt ist, gegen den Ex-Verein zu treffen“ kamen zuletzt bei einigen TSG-Fans nicht gut an. Adams Marktwert liegt aktuell bei vier Millionen Euro und sein Vertrag bindet ihn noch bis 2023 an die TSG.

0 0 votes
Article Rating

Jakob ist seit Oktober 2019 Teil von Hoffenews und als Redakteur für die redaktionellen Inhalte von hoffenews.de sowie den Social-Media-Auftritt zuständig. Zudem ist er als freier Mitarbeiter der Sportredaktion der Rhein-Neckar-Zeitung tätig und begleitet als Blinden- und Fanradioreporter die Spiele des SV Sandhausen. Wer tagtäglich seine semi-lustigen Wortspiele und Einfälle verfolgen will, findet ihn auf Twitter unter @deruebeltaeter.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Jakob Uebel
Jakob ist seit Oktober 2019 Teil von Hoffenews und als Redakteur für die redaktionellen Inhalte von hoffenews.de sowie den Social-Media-Auftritt zuständig. Zudem ist er als freier Mitarbeiter der Sportredaktion der Rhein-Neckar-Zeitung tätig und begleitet als Blinden- und Fanradioreporter die Spiele des SV Sandhausen. Wer tagtäglich seine semi-lustigen Wortspiele und Einfälle verfolgen will, findet ihn auf Twitter unter @deruebeltaeter.

Top Reviews

ANZEIGE



ANZEIGE

Video Widget

gallery

Dir gefällt was Du hier siehst?

0
Would love your thoughts, please comment.x