SINSHEIM, GERMANY - AUGUST 24: Players of Hoffenheim celebrate after winning the Bundesliga match between TSG 1899 Hoffenheim and SV Werder Bremen at PreZero-Arena on August 24, 2019 in Sinsheim, Germany. (Photo by Thomas Niedermueller/Bongarts/Getty Images)
Aktuelles

Vor Duell gegen Hertha BSC: Hoffenheim bangt um Kramaric und Bicakcic

Die TSG Hoffenheim bangt vor dem Bundesliga-Spiel gegen Hertha BSC (Samstag, 15:30 Uhr) um Andrej Kramaric und Ermin Bicakcic. Zudem fehlte Mittelfeldakteur Florian Grillitsch im Training der Kraichgauer.

Während Kramaric zuletzt mit Knie- und Leistenproblemen zu kämpfen hatte, werfen den Kroaten nun Schmerzen am Sprunggelenk zurück. So trainiert der Angreifer derzeit nur individuell, nachdem er bereits vor dem Remis auf Schalke im Training umgeknickt war.

Bicakcic muss Training nach Zusammenprall abbrechen

Dabei handelt es sich offenbar zunächst nur um eine Vorsichtsmaßnahme. Sollte Kramaric jedoch am Samstag nicht spielbereit sein, steht Trainer Alfred Schreuder erneut vor einer schwierigen Aufgabe. Denn mit Munas Dabbur, Sargis Adamyan und Ishak Belfodil fehlen der TSG bereits drei wichtige Offensivspieler bis Saisonende.

Weniger angespannt ist die Personalsituation derweil in der Defensive. Trotzdem wird es Schreuder nicht gefreut haben, als Innenverteidiger Ermin Bicakcic bei der Trainingseinheit am Dienstag nach einem Zweikampf mit U19-Spieler Maximilian Beier vorzeitig den Platz verlassen musste.

Florian Grillitsch kuriert Erkältung aus

Bicakcic erlitt jedoch bei dem Zusammenprall einen schmerzhaften Schlag auf die Achillessehne und wurde nach einem vergeblichen Versuch, das Training fortzusetzen, mit einem Kart in den Kabinentrakt gebracht. Erste Untersuchungen ergaben laut Informationen des kickers keinen strukturellen Schaden.

Neben Bicakcic und Kramaric fehlte auch Florian Grillitsch bei der Einheit am Dienstag. Der Österreicher kuriert derzeit eine Erkältung aus.

0 0 votes
Article Rating

Louis ist seit August 2019 Teil von Hoffenews und als Redakteur für die redaktionellen Inhalte von hoffenews.de sowie den Social-Media-Auftritt zuständig. Neben seinem Studium schreibt er für die Onlineportale Goal und Spox. Zudem begleitet Louis als Blinden- und Fanradioreporter ehrenamtlich die Spiele des SV Sandhausen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Louis Loeser
Louis ist seit August 2019 Teil von Hoffenews und als Redakteur für die redaktionellen Inhalte von hoffenews.de sowie den Social-Media-Auftritt zuständig. Neben seinem Studium schreibt er für die Onlineportale Goal und Spox. Zudem begleitet Louis als Blinden- und Fanradioreporter ehrenamtlich die Spiele des SV Sandhausen.

Top Reviews

ANZEIGE



ANZEIGE

Video Widget

gallery

Dir gefällt was Du hier siehst?

0
Would love your thoughts, please comment.x