Foto: Getty Images
Aktuelles

Scouting-Leiter Bastian Huber spricht über Hoffenheimer Erfolgsweg

Die TSG 1899 Hoffenheim hat sich einen Ruf gemacht – als Talent-Entwickler. Spieler günstig einzukaufen und zu einem späteren Zeitpunkt teuer zu verkaufen, ist der Plan des aktuellen Tabellenelften. Nico Schulz, Joelinton, Nadiem Amiri und Kerem Demirbay kamen für insgesamt ca. 6,9 Millionen Euro nach Sinsheim und verließen den Klub in diesem Sommer für stolze 112 Millionen Euro. Bastian Huber, Leiter der Scouting-Abteilung, hat mit der „BILD“-Zeitung jetzt über diesen Erfolgsweg gesprochen.

Huber: „Daten helfen bei Vorauswahl“

0 0 votes
Article Rating

Mehr zu mir gibt es bei Google oder (sogar) auf Wikipedia 😉

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Marco Ripanti
Mehr zu mir gibt es bei Google oder (sogar) auf Wikipedia ;-)

Top Reviews

ANZEIGE



ANZEIGE

Video Widget

gallery

Dir gefällt was Du hier siehst?

0
Would love your thoughts, please comment.x