Bundesliga

Im Norden nichts Neues – TSG unterliegt beim HSV mit 2:0

Was waren wir gespannt und die ersten 30 Minuten waren ja immerhin mal „anders“, doch was sich nach dem 1:0 der Hamburger abspielte war einfach nur erschreckend. Man traut sich als Beobachter schon gar nicht mehr Gründen bzw. Entschuldigungen zu suchen. Klar, es war kalt, die Luft ist irgendwie raus und der Trainer konnte in den paar Tagen noch nicht viel bewegen, doch wie bereits gestern erwähnt … ES MUSS VON DEN JUNGS SELBST VIEL MEHR KOMMEN !

Man kann doch nicht in wenigen Minuten das Fußball spielen so verlernt haben. Ehrlich gesagt hat es mir gestern an allem gefehlt. Angefangen von der unsichern Vorstellung von Koen, bis hin zu der unsichtbaren Präsenz von Eren. Selbst ein Williams hat es geschafft bis zu seiner Auswechslung auf ganze 15 Ballkontakte zu kommen. Hallo !

Ich wage mal die These, dass es komplett egal ist wer ab Januar die Jungs betreut. Wenn die nicht wirklich wollen, dann haben wir in Augsburg und Fürth Endspiele um Platz 16.

Es bleibt die Frage warum die Mannschaft gerade nicht will. Es muss doch jedem klar sein, dass sein Marktwert nach solchen Spielen nicht wirklich steigt und wirklich haben will ein anderer Verein solche Spieler dann sicher auch nicht, oder?

Noch kurz zum Spiel. Wie gesagt teilen sich Delpierre und Koen das Tor durch Rudvens nach einer halben Stunde. Bis dahin war die Welt ja eigentlich noch in Ordnung und man hatte auch nicht das Gefühl ohne Chance zu sein. Nach dem 1:0 dann der Einbruch. Keine Gegenwehr, keine Gefahr … gar nix. Mit der zweiten Chance macht der HSV dann in Halbzeit zwei den Sack zu. Eigentlich kann man es sich sparen zu erwähnen, dass die Abwehr nach einer Standardsituation mal wieder den Ball nicht aus dem Strafraum bekommt und Rudvens (ohne den Ball richtig zu treffen) seinen zweiten Treffer macht.

Was nun? Leider können wir dem BVB die drei Punkte nicht per Post schicken und müssen uns deshalb wieder in Stadion mühen um das Leid zu ertragen. Was bleibt ist die Hoffnung. Die Hoffnung auf die Winterpause und das danach wirklich alles anders wird … Nur wie ?

0 0 votes
Article Rating

Mehr zu mir gibt es bei Google oder (sogar) auf Wikipedia 😉

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Marcus
Marcus
9 Jahre zuvor

ich habe keine Ahnung…..und ich geb Dir komplett recht…..

ripanti
Reply to  Marcus
9 Jahre zuvor

Vielleicht ist ein richtiger Schnitt durch den Kader doch notwendig.

Marco Ripanti
Mehr zu mir gibt es bei Google oder (sogar) auf Wikipedia ;-)

Top Reviews

ANZEIGE



ANZEIGE

Video Widget

gallery

Dir gefällt was Du hier siehst?

2
0
Would love your thoughts, please comment.x