Foto: Sebastian Widmann/Bongarts/Getty Images
Aktuelles

Hoffenheims U17-Coach Danny Galm nimmt an Fußballlehrer-Lehrgang teil

Jedes Jahr bildet der Deutsche Fußball-Bund in der Sportschule Hennef Nachwuchs-Trainer in einem elf-monatigen Lehrgang zu lizensierten Übungsleitern aus. Neben Stürmer-Legende Miroslav Klose wird im nächsten Jahr auch Danny Galm, der aktuell die U17 der TSG Hoffenheim trainiert, an der Ausbildung teilnehmen, um die höchst mögliche Trainer-Lizenz zu erhalten.

Damit wird sich im Nachwuchsbereich der TSG zu Beginn der nächsten Saison einiges ändern. Galm wird mit dem ehemaligen TSG-Profi Kai Herdling die Rollen tauschen und im nächsten Jahr die U16 trainieren, während Herdling zum Trainer der U17 „aufsteigt“. Die Trainer der jüngeren Akademie-Teams werden ihre Teams zur nächsten Spielzeit in die nächste Jugend begleiten, um „ein weiteres Jahr mit ihrem derzeitigen Kader zusammenzuarbeiten“, so Alexander Rosen, Direktor Profifußball der TSG Hoffenheim.

Große Fußstapfen für Galm

Danny Galm ist nicht der Erste, der den Trainer-Lehrgang für die TSG Hoffenheim absolviert. Vor ihm zählten bereits große Namen wie David Wagner, Domenico Tedesco und Julian Nagelsmann zu den 25 Teilnehmern der Ausbildung. Dabei absolvierten die beiden letztgenannten den Lehrgang jeweils als die Besten ihres Jahrgangs. Ein Teilnehmer des aktuellen Jahrgangs ist Matthias Jaissle, der als Spieler von 2007 bis 2014 bei der TSG unter Vertrag stand und derzeit die Salzburger U18 trainiert.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Top Reviews

ANZEIGE



ANZEIGE

Video Widget

gallery

Dir gefällt was Du hier siehst?

0
Would love your thoughts, please comment.x