Foto: Getty Images
AktuellesSpielerTransfers

Hoffenheim offenbar an Samuel Bastien von Standard Lüttich interessiert

Die TSG Hoffenheim blickt während der Corona-Pause weiterhin in die Zukunft. Laut fussballtransfers.com soll der aktuelle Tabellen-Neunte der Bundesliga einen weiteren Spieler ins Visier genommen haben. Demnach handelt es sich um Samuel Bastien von Standard Lüttich.

Bastien kommt in der aktuell unterbrochenen, belgischen Jupiler-Pro-League auf vier Tore und vier Vorlagen. Der 23-jährige Belgier ist im zentralen Mittelfeld zuhause, kann dabei aber sowohl die defensive als auch die offensive Rolle spielen. Zu den Stärken des Rechtsfußes zählen vor allem Dribbling, Antritt und Übersicht. Damit wäre er ein guter Allrounder im Kader der TSG.

Viele Interessenten auf dem Transfermarkt

Bei einem Marktwert von knapp fünf Millionen Euro soll die Ablösesumme für Bastien wohl bei sechs bis acht Millionen Euro liegen. Aufgrund der Corona-Krise wird sein finanziell angeschlagener Verein Lüttich ihn voraussichtlich ziehen lassen. Doch ob die TSG den Zuschlag für ihn bekommt, ist fraglich. Der Mittelfeld-Motor hat reichlich Interesse geweckt und soll wohl zudem vom VFL Wolfsburg und RB Leipzig aus der Bundesliga umworben werden.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Top Reviews

ANZEIGE



ANZEIGE

Video Widget

gallery

Dir gefällt was Du hier siehst?

0
Would love your thoughts, please comment.x