Aktuelles

Alles anders ? – 1899 zu Gast in Hamburg

Viel Zeit hat er nicht gehabt. Der neu Coach der TSG Frank Kramer wird für heute Abend den Fußball nicht neu erfunden haben. Vielleicht eine kleine Systemumstellung, vielleicht ein klein wenig Mentalarbeit, aber mehr dürfen wir von ihm heute Abend nicht erwarten.

Was zur großen Überraschung werden könnte, ist das Auftreten der Spieler auf dem Platz. Hat man nach der Entlassung von Markus Babbel plötzlich wieder gelernt worauf es beim Spiel Elf gegen Elf ankommt? Werden wir wieder mehr Zweikämpfe gewinnen? Sind Freistöße aus dem Halbfeld nicht wieder mit einem Elfemeter für den Gegner gleichzusetzen? Wissen die Stürmer wieder, dass der Ball zwischen die Balken muss und nicht drüber oder daneben?

Fragen über Fragen die uns heute ab 20:30 beantwortet werden. Selten war man auf einen Auftritt der TSG so gespannt wie heute.

Wie laufen wir auf?  So !

0 0 votes
Article Rating

Mehr zu mir gibt es bei Google oder (sogar) auf Wikipedia 😉

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
5 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
ripanti
9 Jahre zuvor

Eren für Joselu … Wir dürfen gespannt sein.

Alex Voos
Alex Voos
9 Jahre zuvor

hmmm wohl ein 4-3-3 dan oder doch nicht? wir dürfen gespannt sein

ripanti
Reply to  Alex Voos
9 Jahre zuvor

Ich denke es bleibt beim 4 – 2 – 3 – 1

Bronco
Bronco
Reply to  ripanti
9 Jahre zuvor

ganz klar 4-2-3-1:
Casteels
Beck-Compper-Delpierre-Johnson
Rudy-Williams
Firmino-Salihovic-Volland
Derdiyok

ripanti
Reply to  Bronco
9 Jahre zuvor

Erbärmlich war es !

Marco Ripanti
Mehr zu mir gibt es bei Google oder (sogar) auf Wikipedia ;-)

Top Reviews

ANZEIGE



ANZEIGE

Video Widget

gallery

Dir gefällt was Du hier siehst?

5
0
Would love your thoughts, please comment.x