Quelle: twitter / @jacobruunlarsen
AktuellesSpieler

Alfred Schreuder erklärt: Jacob Bruun Larsen zunächst nur Joker

Neuzugang Jacob Bruun Larsen wird bei der TSG Hoffenheim zunächst nur als Joker zum Einsatz kommen. Das bestätigte Trainer Alfred Schreuder in einem Interview mit der Bild-Zeitung. Demnach möchte man dem Offensivmann genügend Eingewöhnungszeit geben.

„Er wird seine Zeit brauchen, um Stammspieler zu werden“, erklärte der Niederländer, betonte jedoch: „Für Hoffenheim ist er ein großes Talent. Er hat ein brutales Tempo, ist stark im Eins-gegen-Eins. Diese Spieler brauchen wir für die Zukunft.“

Bruun Larsen kam am Freitag kurz vor Schluss des Transferfensters von Borussia Dortmund in den Kraichgau. Für den Dänen legte die TSG dem Vernehmen nach rund neun Millionen Euro auf den Tisch, nachdem eigentlich gar keine Transfers mehr in Planung waren.

0 0 votes
Article Rating

Louis ist seit August 2019 Teil von Hoffenews und als Redakteur für die redaktionellen Inhalte von hoffenews.de sowie den Social-Media-Auftritt zuständig. Neben seinem Studium schreibt er für die Onlineportale Goal und Spox. Zudem begleitet Louis als Blinden- und Fanradioreporter ehrenamtlich die Spiele des SV Sandhausen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Louis Loeser
Louis ist seit August 2019 Teil von Hoffenews und als Redakteur für die redaktionellen Inhalte von hoffenews.de sowie den Social-Media-Auftritt zuständig. Neben seinem Studium schreibt er für die Onlineportale Goal und Spox. Zudem begleitet Louis als Blinden- und Fanradioreporter ehrenamtlich die Spiele des SV Sandhausen.

Top Reviews

ANZEIGE



ANZEIGE

Video Widget

gallery

Dir gefällt was Du hier siehst?

0
Would love your thoughts, please comment.x